RFID-Buchshop

von Klaus Finkenzeller
Nur EUR 49,90
von Werner Franke,..
Nur EUR 54,90
von Edgar Fleisch,..
Nur EUR 49,95

Newsarchiv März 2007

30.03.2007
Elatec liefert die RFID-Technologie für das interaktive Informationssystem des Geologisch-Paläontologischen Museums der Universität Münster. Hier entsteht in Kooperation mit dem ERCIS (European Research Center for Information Systems) ein PDA-basiertes Multimedia-Besucher-Informations-System, das sich dynamisch auf die individuellen Interessen der Besucher abstimmt. mehr...
28.03.2007
Ein neues Sicherheitssystem von Third Eye schlägt Alarm, wenn in Casinos, Banken oder Läden der Puls der Angestellten zu rasen beginnt. Das könnte nämlich einen möglichen Überfall anzeigen. mehr...
25.03.2007
Mit dem sogenannten "Trackman", einem Multimediagerät ähnlich einem Mp3-Player, können Museumsbesucher künftig zu jedem Kunstgegenstand Informationen erhalten. Hersteller ist die Firma Administration's Center. mehr...
23.03.2007
Die Amsterdamer Stadtverwaltung nutzt mit der neuen Version ihrer Stadtkarte die Vorteile der RFID-Technologie. Touristen können Museen und andere Sehenswürdigkeiten besuchen, ohne dabei an einer Kasse Schlange stehen zu müssen. mehr...
21.03.2007
TAGSYS kündigte heute sein Quality-of-Service-Programm (QoS) für Pharmahersteller an. Damit werden weniger als vier Fehler in einer Million Lesevorgängen bei der Verfolgung einzelner Artikel garantiert. mehr...
19.03.2007
Mehr als 50 Prozent der RFID-Unternehmen im deutschsprachigen Raum rechnen mit einem Wachstum von mehr als 10 Prozent pro Jahr für 2007 und 2008. Der Verband der EDV-Software- und -Beratungsunternehmen (VDEB) hat im Herbst 2006 gemeinsam mit dem Projekt SCM4you der Hochschule Niederrhein eine online-Befragung zum Thema RFID durchgeführt. mehr...
19.03.2007
Mit einer Neuentwicklung will Intel auf den RFID-Markt drängen. Der 8 x 8 Millimeter große R1000 ist ein UHF-Chip für RFID Lesegeräte, und soll bereits ab nächsten Monat produziert werden. mehr...
16.03.2007
Interessierte Unternehmen, die konkrete Hilfestellungen zu RFID suchen, finden im RFID-Support-Center eine zentrale Anlaufstelle. Das Portal bietet umfassende Leistungen in Form von Beratungen, Publikationen und Veranstaltungen an. mehr...
15.03.2007
Laut EU-Kommissarin Viviane Reding soll die weltweit führende Position im Bereich Forschung und Entwicklung von RFID weiter ausgebaut werden. In Europa sollen alle Hindernisse beseitigt werden, die der Entfaltung dieser Technologie noch entgegenstehen. mehr...
1 - 9 von 13 Meldungen