RFID-Buchshop

von Patrick J. Sweeney
Nur EUR 20,41
von Andreas Obrist
Nur EUR 49,-
von Klaus Finkenzeller
Nur EUR 49,90

Newsarchiv Juni 2007

26.06.2007
Die Bundesregierung erwartet von der Funkfrequenz-Kennzeichnung (RFID) für die Zukunft ein enormes wirtschaftliches Potenzial. Der Staatssekretär im Bundeswirtschaftsministerium, Bernd Pfaffenbach, bezifferte auf einer Konferenz am Dienstag das weltweite Marktvolumen von RFID-basierten Waren und Dienstleistungen für 2010 auf 22 Milliarden Dollar. mehr...
26.06.2007
Professoren und Lehrbeauftragte der Academia RFID in Kanada starten mit ihrem RFID-Radio einen Podcast zum Thema RFID. Die Sendungen sind als Livestream oder Downloads in englischer und französicher Sprache verfügbar. mehr...
25.06.2007
Peter Schaar, Bundesbeauftragter für Datenschutz, forderte heute auf der Konferenz "RFID: Auf dem Weg zum Internet der Dinge" ein weiteres Mal Wachsamkeit gegenüber RFID-Technologien. Neben verbindlichen Regeln müsse die Technik datenschutzfreundlich gestaltet werden. mehr...
22.06.2007
Um die Sicherheit zu erhöhen und um Häftlinge automatisch zu überwachen, führt das Minnesota Department of Corrections (DOC) jetzt ein RFID-Tracking-System ein. Anfang des Monats gab das DOC bereits bekannt, das es in ihrer Einrichtung in Lino Lakes, in der 1300 Insassen ihre Strafe absitzen, ein Tracking-System einführen will. mehr...
22.06.2007
Den bis dato kleinsten RFID-Chip, auch RFID-Staub genannt, weil er mit einer Größe von gerade einmal 0.05 x 0. mehr...
15.06.2007
Skifahrer in der Schweiz und Österreich können künftig ihre Skitickets einfach und bequem zuhause auf eine RFID-Karte wie etwa die Postcard oder andere Kundenkarten laden und am Ferienziel direkt zum Drehkreuz an der Skipiste gehen. Möglich macht dies eine Zusammenarbeit zwischen der Schweizer Ticket-Verkaufsorganisation Ticketcorner und Skidata, einem Tochterunternehmen des Technologiekonzerns Kudelski in Grödig bei Salzburg. mehr...
14.06.2007
Wie sicher ist RFID wirklich? Die Antwort auf diese Frage hängt ganz vom Einsatzgebiet der Funktechnik ab. Zusammen mit dem Fachgebiet Mikroelektronische Systeme (MES) der Technischen Universität Darmstadt und dem Technologie-Zentrum Informatik (TZI) der Universität Bremen hat das Fraunhofer-Institut SIT deshalb eine anwendungsspezifische Analyse zur RFID-Sicherheit durchgeführt. mehr...
13.06.2007
"Das ewige Suchen des richtigen Kabels verursacht durch Verschmutzung, Staub und Dreck, das Verblassen von Farbkennzeichnungen etc. hat nun endlich ein Ende!" Das ist in letzter Zeit oft die Reaktion vieler Kunden des RFID -EXperten Unternehmens TECTUS Transponder Technology aus Moers am Niederrhein. mehr...
12.06.2007
Die erste Generation von E-Pässen, die in Belgien zwischen 2004 und 2006 ausgegeben wurde, ist extrem unsicher. Das haben belgische Forscher der Catholic University of Louvain jetzt aufgedeckt. mehr...
1 - 9 von 12 Meldungen