RFID-Buchshop

von Klaus Finkenzeller
Nur EUR 49,90
von Andreas Obrist
Nur EUR 49,-
von Werner Franke,..
Nur EUR 54,90
AddThis Social Bookmark Button
Text: kleiner grösser

29.01.2007

Audi vergibt Großauftrag an IDENTEC SOLUTIONS

IDENTEC SOLUTIONS erhielt von der Audi AG den Auftrag zur Lieferung des RFID-Systems OIS-P für die Produktion des Audi TT.

"Dieser Auftrag unterstreicht die führende Position von IDENTEC SOLUTIONS als RFID-Komplettanbieter für die Automobilindustrie. Mit unserem bewährten, speziell für das Produktionsumfeld ausgelegten Produktportfolio sowie unserem Anwendungs-Know How ist IDENTEC SOLUTIONS als RFID-Anbieter im internationalen Automobilbau in der Pole Position. Das Wachstumspotenzial ist riesig - das Einsparpotential für unsere Kunden auch", sagt Gerhard Schedler, CEO & President von IDENTEC SOLUTIONS.

Ca. 350 Karosserien des neuen Audi TT laufen im Werk Ingolstadt durch Produktions- und Förderanlagen. An etwa 80 Lesestellen werden im Produktionsprozess die individuellen Informationen ausgelesen, um so Roboterprogramme zur Bearbeitung gemäß der unterschiedlichen Modellvarianten auszuwählen, Qualitätsdaten zu dokumentieren und den Materialfluss zu steuern.

Weitere Informationen unter: www.identecsolutions.com