RFID-Buchshop

von Klaus Finkenzeller
Nur EUR 49,90
von Andreas Obrist
Nur EUR 49,-
von Werner Franke,..
Nur EUR 54,90
AddThis Social Bookmark Button
Text: kleiner grösser

13.06.2007

Kabelkennzeichnung mit RFID zur eindeutigen Identifikation

"Das ewige Suchen des richtigen Kabels verursacht durch Verschmutzung, Staub und Dreck, das Verblassen von Farbkennzeichnungen etc. hat nun endlich ein Ende!"

Kabelsalat

Das ist in letzter Zeit oft die Reaktion vieler Kunden des RFID -EXperten Unternehmens TECTUS Transponder Technology aus Moers am Niederrhein. Aufgrund vieler Anfragen von Kunden, die unzufrieden mit den bisher zur Verfügung stehenden Kennzeichnungslösungen von Kabeln sind, haben die RFID Spezialisten von TECTUS geeignete RFID Transponder (auch TAGs genannt) entwickelt, die zu den Anforderungen in der Industrie und insbesondere zum Einsatz in explosions-gefährdeten Bereichen passen. Überall, wo es durch schnell entzündliche Stoffe, wie Staub, Gas, Öl, chemische Stoffe etc. zu Explosionen kommen kann, müssen ATEX-RFID Produkte eingesetzt werden.

Die RFID Produkte der TECTUS zur Kabelkennzeichnung eignen sich neben der Markierung von verlegten Kabeln und Leitungen auch zur Identifikation von mobilen und portablen Geräten in allen möglichen Anwendungsbereichen. Neben der eindeutigen elektronischen Erkennung des gekennzeichneten Objektes wird bei Nutzung von TECTUS Handlesegeräten auch parallel ohne Mehrkosten eine Geräte-nutzererkennung und Dokumentation der Verwendung ermöglicht. Da bei Nutzung der RFID Technik kein Sichtkontakt wie etwa beim Barcode oder anderen Methoden notwendig ist, stören Verschmutzungen oder z.B. ein Überstreichen mit Farbe nicht den Identvorgang. Die portablen TECTUS RFID Schreib- Lesegeräte und die RFID Datenträger wurden industrieerprobt und anwendungsorientiert entwickelt und sind als System aufeinander abgestimmt. Das TECTUS RFID Produktspektrum deckt nahezu alle gängigen Frequenzbereiche 125 kHz, 134 kHz, 13,56 MHz und 869 MHz (UHF) ab. Spezialität von TECTUS ist das ATEX RFID Portfolio, das den RFID Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen wie Chemie und Gasindustrie etc. ermöglicht.

Quelle: www.openPR.de