TAGSYS kündigt erstes QoS-Programm für Pharmahersteller an

TAGSYS kündigte heute sein Quality-of-Service-Programm (QoS) für Pharmahersteller an. Damit werden weniger als vier Fehler in einer Million Lesevorgängen bei der Verfolgung einzelner Artikel garantiert. Zudem wurde mitgeteilt, das das Programm als Abo-Service mit einer Funktion zur automatischen Technologie-Aktualisierung zur Verfügung steht.

"Das Six Sigma Performance Program von TAGSYS beruht auf unseren durchweg hohen Leistungen im Hinblick auf Bereitstellungen für die Massenproduktion mit mehreren Millionen von Artikeln", sagte John Jordon, President of Worldwide Field Operations, TAGSYS. "Zusammen mit unseren zertifizierten Partnern sorgen wir für Fortschritt in der Branche, indem wir für die Kunden von heute eine hochwertigere Lösung bereitstellen. Versprochen."

Das Six Sigma Performance Program hat bereits breite Unterstützung aus der Branche erhalten. Firmen wie SYSTECH, ODIN technologies, West Pharmaceutical Services Inc., CCL Industries Inc., Alcan Packaging etc. kündigten eine Partnerschaft an.

Weiter Informationen unter www.TAGSYSrfid.com

1 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 5
event_note

account_box Redaktion


folder