folder News

Dokumentenmanagement mit RFID

Weil die RFID-Technologie bisher beim Auslesen ganzer Papierstapel scheiterte, war die Dokumentenverfolgung nur schwerlich möglich. Dies soll sich nun durch "Phase Jitter Modulation" (PJM) von Magellan ändern. Das in Australien beheimate Unternehmen Magellan Technologies hat ein Verfahren entwickelt, das es

folder News

Mobile Baumkontrolle mit RFID

Die Gemeinde Borsdorf nutzt zur mobilen Kontrolle ihrer Bäume RFID-Tags und mobile Lesegeräte. Die Informationen werden in einem GIS-System weiterverarbeitet. Seit November 2004 ist die "Richtlinie zur Überprüfung der Verkehrssicherheit von Bäumen" von der Forschungsgesellschaft Landschaftsentwicklung Landschaftsbau als Regelwerk veröffentlicht.

folder News

Tinte aus Nano-Partikeln verbilligt RFID-Etiketten

Gedruckte Schaltungen könnten künftig aus Nanotinte bestehen. Neben erheblichen Kosteneinsparungen ergeben sich auch Vorteile in der Widerstandsfähigkeit und der Leistung. Forscher am Fraunhofer-Institut für Integrierte Systeme und Bauelementetechnologie (IISB) haben ein Verfahren in Betrieb genommen, mit dem sich elektronische Schaltungen

folder News

Gabelstapler lagern Ware per RFID ein

Sogenannte Flurförderzeuge (FFZ) wie Gabelstapler können mit Hilfe von RFID effizient Waren einlagern und befördern. Durch Warnhinweise bei Annäherung von Personen und durch Geschwindigkeitsüberwachungen wird zudem die Arbeitssicherheit erhöht. In vielen Lägern und Produktionsstätten können mit RFID Transparenz und Effizienz

folder News

Stadtwerke Kiel nutzen RFID für Ausgabe von Arbeitsmitteln

Die Stadtwerke Kiel nutzen RFID-Technologie und Barcodes um die Ausgabe der Arbeitsmittel effizienter zu gestalten. Siemens hat die neue Auto-ID-Lösung für die Stadtwerke Kiel realisiert. Die Arbeitsmittel sind mit RFID-Tags oder Barcodes versehen. Ein Lesegerät erfasst alle erforderlichen Informationen und

folder News

Nadelfreier Glukose-Test

Ein neues System verspricht Diabetes-Patienten die schmerzfreie Überprüfung des Glukose-Spiegels. Die nichtinvasive Methode beruht auf einem Pflaster das mit einem Sensor und einem RFID-Transponder versehen ist. Forscher der Firma Gentag, der Georgetown Universität sowie der Science Applications International Corp (SAIC)

folder News

Auslesen von RFID-Chips strafbar

Der kalifornische Gouverneur Arnold Schwarzenegger stellt das Auslesen von amtlichen elektronischen Ausweisen unter Strafe. Der Gesetzesentwurf hierzu wurde Anfang Oktober unterzeichnet. Gouverneur Schwarzenegger Der Gesetzesentwurf "Senate Bill 31" verbietet das so genannte Skimming von Funkchips. Damit gemeint ist das illegale

folder News

Schwedische Minenarbeiter mit RFID am Körper

Um die Sicherheit der Minenarbeiter zu erhöhen, setzt ein schwedischer Betrieb auf RFID. So können Personen dynamisch geortet und visualisiert werden, zudem wird der Zutritt kontrolliert. Der schwedische Staatsbetrieb Luossavaara-Kiirunavaara Aktiebolag (LKAB) zählt weltweit zu den wichtigsten Lieferanten veredelter Eisenerzprodukte

folder News

Frisches Obst und Gemüse mit RFID

Ein System auf RFID-Basis soll in Zukunft verhindern, das Obst und Gemüse auf dem Weg in die Supermärkte verdirbt. Das Shelf-Life genannte System, das RFID mit Temperatursensoren kombiniert, wird von Forschern der Universität Bremen entwickelt. Foto: Ambient Systems Das Team

folder News

Schlauchbeutelverpackungen mit RFID-Chips

Schlauchbeutelverpackungen mit RFID-Chips können bei kleinen, einzelnen Chargen die Prozesssicherheit erhöhen. Vor allem hochwertige, medizintechnische und pharmazeutische Produkte profitieren davon. Paletten, Boxen oder Kartons werden in logistischen Prozessen bereits mit Transpondern versehen. Die Integration von RFID-Tags in Schlauchbeutelverpackungen hingegen ist

keyboard_arrow_up